fliegmituns.de Erfahrungsberichte und Tragschrauber Gyrocopter Rundflug Erlebnisberichte

Wir freuen uns über jeden Erlebnisbericht von Ihnen per E-Mail an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



30 Minuten Tragschrauber Rundflug Erfahrungen von Jens Esp am 6.5.2016 aus Aachen

Jens am Flugplatz Aachen Merzbrueck

Hallo lieber Jo,

vielen Dank für einen super Flug und ein rundum einmaliges Erlebnis. Die große Tour über Aachen, Vaals, Stolberg, Preuswald, das Dreiländereck, etc. war wirklich traumhaft schön, dazu dieses super Flugwetter. Ich habe mich super bei Dir aufgehoben gefühlt, immer lustig, hilfsbereit, informativ und ein top Pilot. Denke das war nicht das letzte Mal. Werde versuchen das Erlebnis bei uns in den Shops zu pushen und kann mir gut vorstellen es einmal als Geburtstagsgeschenk weiterzugeben. Dir alles Gute lieber Jo, viele tolle und sichere Flüge und liebe Grüße nach NL.

Vielen Dank,

Jens Esp

 

Gyrocopter Pilot für 1 Tag  Erfahrungen von Ferdinand Nagelschmitz aus Zülpich am 30.04.2016

Lieber Ralf,

es war eine tolle Erfahrung mit dir den Tragschrauber zu fliegen.
Kann ich jedem empfehlen. Es war vom Wetter her bescheiden, aber die Aufregung vor dem Flug läßt das Wetter schnell vergessen. Ich hatte Erfahrung mit UL und Sportmaschinen, wo ich einige Jahre zuvor auch einen Schnuppertag gemacht habe.
Dein Tragschrauber ist was ganz besonderes und sehr speziell.
Kleiner Verbesserungswunsch: Hätte mir im Vorfeld etwas mehr Theorie gewünscht, um die Vorgänge besser zu verstehen! Ging im Nachhinein auch so, aber man wäre nicht so unsicher eingestiegen, hätte man es vorher gewusst , wäre einfacher gewesen.
Aber auch so ein toller halber Tag bei dir, danke und weiter so !!!
Liebe Grüße aus dem schönen Zülpich am Rande der Eifel.
Weiter viel Erfolg!

Liebe Grüße,
Ferdinand


Gyrocopter Pilot für 1 Tag  Erfahrungen von Alexander S. und Lena D. am 30.04.2016

Lena als Pilotin im GyrocopterAlexander als Pilot im Gyrocopter

Hallo Ralf,

vielen Dank für den schönen Flugtag. Hier ein kleiner Bericht:

Pilot für einen Tag!
Solche Versprechungen heißen oft nicht viel. "Naja, vielleicht kann man ja mal kurz den Steuerknüppel halten und eine kleine Kurve fliegen." Dass es mit Ralf Sowinski auch ganz anders gehen kann, merkt man schon, wenn es heißt "Ja dann lös' mal die Handbremse und fahr zum Rollfeld." Dort angekommen ist man dann doch erleichtert, wenn der Fluglehrer einem durch den Funk sagt, dass er das Starten übernehmen werde, man aber, sobald man auf Höhe ist, wieder selbst an der Reihe sei. Wenige Meter anrollen und schon schwebt, fliegt, rast der Gyrokopter über die Startbahn und es geht in Richtung Himmel. Eine kleine Kurve und schon ist man wieder selbst in der Verantwortung. Wer das Gefühl mag, nahe an der Natur zu sein, wird den offenen Gyrokopter lieben. Nichts als eine kleine Plexiglasscheibe trennt einen von dem Fahrtwind, der mit einen mit 100km/h umrauscht. Selbst Vögel haben keinen besseren Blick auf die Welt, die ganz klein unter ihnen liegt. Bauernhöfe, das Kraftwerk, die A3, der Rhein, alles zieht unter einem dahin bis es dann leider zum Flugplatz zurück geht. Auch bei der Landung greift Ralf Sowinskis schützende Hand ein und bringt einen sanft zurück auf den Boden.
Ein ganz besonderes Erlebnis, dass man nur weiter empfehlen kann.

Alex S. aus L.

Liebe Grüße,
Alex


Gyrocopter Schnupperkurs Erfahrungen von Jörg Wever aus Sprockhövel am 10.10.2015

Ready for takeoff !!

Nunja, ich bin Techniker und daher mal prinzipiell begeistert von allem was „qualmt und stinkt“. Gelegentlich fahre ich Motorrad – eine Maschine, die puristisch gestaltet nur das enthält was notwendig ist einen Menschen vorwärts zu bewegen. Der Tragschrauber transfomiert dieses einzigartige Gefühl in die dritte Dimension. Hier sitzt du in einem Gerät, in dem dich nur so viel Technik umgibt wie zum fliegen erforderlich. Nach einem Rundflug vor einem Jahr war ich angefixt. Von da an wusste ich, dass ich nicht mehr loskommen würde von diesem Gefühl der Freiheit. Der nächste logische Schritt war also, das in einer kleinen Gruppe wurden wir von Ralf und seinen „Komplizen“ sehr herzlich empfangen und zunächst in die Technik und Geschichte dieses einzigartigen Fluggerätes eingeführt. Trotz ihrer Professonalität merkte man den Leuten deutlich die ungebrochene Begeisterung. Für das was mit der Technik, den gesetzlichen Bestimmungen, den Kosten etc. habe ich mich mittlerweile. 
Hier war ich zweifellos in guten Händen. Der Flug war ein Erlebnis und ich würde künftig gern
Also Leute, wir alle sind oft so in unseren Alltag eingemauert. Lasst mal die Seele baumeln und gönnt euch dieses einzigartige Gefühl, es lohnt sich.....

Gruß
Jörg

 

Erfahrungen Gyrocopter Pilot für 1 Tag von Horst Leskau aus Essen am 01.08.2015

Das Treffen am Flughafen Hünxe Schwarze Heide begann schon ganz locker, mit Frühstück etc. Die Begrüßung von Ralf war als wenn man sich kannte, über Smalltalk ging es über zur Einleitung der technischen Raffinessen des Tragschraubers, Flugverhalten, Verbrauch, Reichweite etc. weiter zur Einhaltung der Flughöhe, Wetter und Funkbedienung.
Dann durften wir den Hangar betreten, unter Planen waren 2 Tragschrauber abgedeckt, Ralf packte den ersten aus, sah aus wie ein Motoroller mit Propeller (Eigenartiges Fluggerät). Als der Tragschrauber komplett ausgepackt war und vor dem Hangar stand konnte man erkennen was für ein interessantes Fluggerät das ist. Ralf erklärte uns die Handhabung der Pedale des Seitenruders, Steuerknüppel, Instrumente, Haltegurte, Sicherheitseinrichtung etc. Unser Tragschrauber hatte 10 Flugstunden auf dem Tacho. Alle dachten wohl „wann geht es endlich los“ aber es dauerte noch, jeder hatte noch Fragen und das Wetter gab noch nicht das was wir wollten, es war bewölkt nur wenige Blaue stellen zeigten sich am Himmel.
Also begannen wir mit einen Rundgang über den Flughafen, um ca.13:30h war es dann soweit, Ralf gab das OK zum „Takeoff“, die Aufregung stieg, als dritter war ich an der Reihe. Rein in den Tragschrauber, Helm auf, Haltegurte an, Funk prüfen nochmalige Einweisung und los. Bis zur Startposition alles easy, aber dann ging der Tragschrauber richtig nach vorne, nach kurzer Rollphase stieg das Ding schon in die Lüfte, unglaublich was der kleine Motor leistet, das Gefühl selbst hintern Steuerknüppel zu sitzen und diesen auch zu benutzen ist ein Highlite, unbeschreiblich wie ruhig der Tragschrauber fliegt, leichten Bewegungen am Steuerknüppel und Seitenruder und er fliegt eine Kurve, das fliegen mit diesem Fluggerät könnte süchtig machen. Ich hätte Stunden fliegen können. Beim Landeanflug sieht man dann die Landebahn und denkt „ die ist aber klein“ mit Ralf im Nacken hat man ein Sicheres und gutes Gefühl, das auch die Landung klappt.

Es war ein tolles Erlebnis mit „www.fliegmituns.de„ danke nochmals Ralf Sowinski, wir sehen uns wieder!

Gruß
Horst Leskau

 

Von Rolf aus Schermbeck 26.07.2015

Rolf aus Schermbeck über dem Niederrhein

Hallo,

Cabrio fahren in 600 m Höhe, das ist Gyrokopter-Fliegen. Schon lange hatte ich mir das vorgenommen. Gestern ist es wahr geworden. Mit Ralf Sowinski, einem sehr netten Piloten, habe ich mir Wesel und die Strecke bis zu meinem Haus aus einer anderen Perspektive ansehen können. Ein ganz besonderes Erlebnis. Es war ein ruhiger Flug bei schönem Wetter, der leider viel zu schnell vorbei war. Lieber Ralf, vielen Dank für diese großartigen Augenblicke.
Gruß Rolf.


Erfahrungen Tragschrauber Pilot Schnuppertag Von Klaus aus Wanne Eickel 29.05.2015

Einmal Gyrocopter Pilot für 1 Tag mit selber fliegen

Hallo,

ich bin Klaus aus Wanne Eickel und möchte von meinem Tragschrauberflug berichten.
Meine Familie schenkte mir zum Geburtstag einen Tragschrauberflug. Gebucht wurde per Internet bei www.fliegmituns.de Ralf Sowinski Borken.
Sofort bei der Begrüßung gab es Kaffee und ein Frühstück. Die theoretische Einweisung fand auf dem Flugplatz Dinslaken Schwarze Heide am Tragschrauber und im eigenen Schulungsraum statt. Da meine Familie mich begleitet hatte, wurde auch ihnen Kaffee und Frühstück angeboten sowie eine Begleitung zur Theorie auf dem Flugplatz. Ebenso durften sie auch mal in dem Tragschrauber Platz nehmen.
Ralf hat sich sehr viel Zeit für die Einweisung genommen und all unsere Fragen fachlich und persönlich kompetent beantwortet.
Dann ging es ans Fliegen.
Auf dem Weg vom Hangar zum Rollfeld durfte ich den Tragschrauber schon einmal selbständig steuern. Den Start hat Ralf dann ausgeführt. Hier bemerkte ich trotz starken Windes, dass der Tragschrauber unbeeinflusst von Turbulenzen abhob. Als wir aus dem Flughafenbereich waren, durfte ich den Tragschrauber selbständig steuern. Der Rundflug u.a. über den Movie-Park mit dem herrlichen Panorama war ein Erlebnis, dass man selbst gemacht haben muss, um zu verstehen, wie begeistert ich war.
Für jeden, der einen außergewöhnlichen, unvergesslichen Tag erleben möchte, ist dies eine echte Empfehlung, vor allem, wenn man mit Ralf fliegen darf. Bei ihm hat man das Gefühl, dass es ihm wirklich Spaß macht, anderen Menschen den Tragschrauberflug nahe zu bringen.


Von Ute und Wolfgang am 24.05.2015

Gyrocopter Rundflug Wesel UteGyrocopter Rundflug Wesel Wolfgang

Hallo Ralf,
nochmals vielen Dank für die tollen Flüge mit Dir am vergangenen Sonntag über Wesel und Xanten. Das hat viel Spaß gemacht!
Vielleicht bis zum nächsten Mal.
Viele Grüße auch an Deine Frau
von
Ute und Wolfgang


Von Heidi Hardeweg aus Velen 11.10.2014

Wesel Bocholt Münsterland

Hallo aus Velen,
wir haben am Samstag unseren Gutschein eingelöst und das Geschenk an unseren Mitarbeiter, Heinz Bußkamp. Beide waren total begeistert und haben einen tollen Flug gehabt ( Dank hier auch an Ralf).
Mit freundlichen Grüßen
Heidi Hardeweg


Von Peer Th. Nolting aus Borken 02.10.2014

Wesel Borken

Hallo Ralf,
zunächst möchte ich mich bei Dir nochmal ganz herzlich für den traumhaften schönen Gyrocopterflug über den Wolken in Wesel bedanken! Ich hatte zwar erwartet, dass das ein faszinierendes Erlebnis wird, aber das, was ich da gesehen habe, hat alle meine Erwartungen total übertroffen.

Einfach wirklich unvergesslich........und definitiv nicht das letzte Mal!

Ich möchte natürlich Wort halten (und nicht erst bis zum nächsten Flug warten) und mein Versprechen einlösen, Dir den Videofilm, den ich beim Flug gedreht habe, zu schicken.

Leider hat meine Kamera keinen besonders guten Optical Stabilizer, weswegen es in manchen Szenen durch die Vibrationen des Tragschraubers sehr "wackelt". Auch die von mir gewählte Hintergrundmusik lässt sich bei Nichtgefallen natürlich problemlos ausblenden.

Ich hoffe trotzdem, bei aller Unprofessionalität einen halbwegs gefälligen Film produziert zu haben, dessen Szenen oder Offtake-Photos Du gerne zu Deinen Werbezwecken verwenden darfst.

Ich freue mich darauf, bald wieder mit dir als Gast oder als Flugschüler zu fliegen und wünsche Dir ein schönes verlängertes Wochenende!

Herzliche Grüße!

Peer


Von Bernd Sollonds aus Kamp-Lintfort 31.05.2014
Hallo,
ich war am Samstag um 12 Uhr zu einem halbstündigen Flug in Hünxe. Das Wetter war ganz gut, für die Fotos aber schon fast zu diesig. Auch wenns am Boden im Overall schon recht warm wurde, in der Höhe war es doch genau richtig. Weniger wäre zu wenig gewesen. Es war ein einmaliges Erlebnis, ein Cabrio zu "fahren" in 600 Metern Höhe. Auf dem Flyer sitzen 2 Personen im T-Shirt im Gyrocopter, das muss seeehr heiß gewesen sein an diesem Tag :-). Mit den Fotos hats auch ganz gut geklappt. Es war auch gut, 2 Kameras zu haben, da auf einem Body ein Fishauge montiert war. Die Fisheye-Fotos finde ich noch am Besten. Ich habe mal drei angehängt. Es gibt insgesamt 30 Fotos, die ganz gut sind. Ich stelle sie vielleicht noch nach www.lokalkompass.de, wenn ich die Zeit dafür finde. Ich habe auf lokalkompass eine Seite, auf der ich schon einige Fotos, aber zu anderen Events, eingestellt habe. Das müsste dann unter dem Stichwort 'Gyrocopter' und 'Dinslaken' zu finden sein.
Grüße Bernd

Foto zum Erlebnisbericht von Bernd Sollonds zum Tragschrauberflug in Hünxe


Von Michael Timm aus Neumünster am 03.05.2014
Hallo Ralf,
der Flug am letzten Samstag war ein tolles Erlebnis. Ich gebe zu, am Anfang war mir nicht ganz wohl dabei, aber das hat sich schnell gegeben. Es wird ein unvergesslicher Tag für mich bleiben.
Ich möchte noch einmal DANKE sagen und wünsche Dir für die Zukunft alles Gute.
Wer weiß, vielleicht sehen wir uns mal wieder bei einem unserer nächsten Besuche in Wesel.
Ich würde gerne noch einmal eine Runde mit Dir drehen.
Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Michael Timm


Von Brigitte und Horst Quentin aus Aachen am 29.09.2013

Ein Rundflug über Aachen

Sehr geehrte Damen und Herren,
am 29. September 2013 sind wir mit Herrn Bischof vom Flugplatz Merzbrück aus geflogen. Das Wetter spielte mit, auch wenn die Sonne nicht schien. Die Sicht war gut und warm verpackt wurden wir unserem Wunsch entsprechend über die Eifel geführt. So konnten wir unsere Heimat und Wohngegend gut von oben betrachten. Herr Bischof erfüllte uns jeden Wunsch. Es war für uns ein einmaliges Erlebnis, da man sich wie ein Vogel fühlen konnte. Wir werden unsere Freunde mit vielen, schönen Bilder, die wir geschossen haben, zu begeistern versuchen. Unsere Schwiegertochter wird sich schon bald zur Teilnahme melden und wir denken über einen längeren Flug bei wärmeren Wetter nach. Nochmals vielen Dank für alles und
freundliche Grüße von Brigitte und Horst Quentin


Von Frank aus Luebeck am 11.07.2013
Ich schließe mich den zahlreichen positiven Berichten an und möchte mich für das tolle Erlebnis herzlich bedanken. Als plötzlich der Flughafen unter uns auftauchte, war ich nur etwas erschrocken, dass die Zeit schon um war.
Viele Grüße
Frank Feldmann


Von Udo aus Marl am 06.07.2013
Ich hatte den Gutschein für eine Stunde Flug von meiner Tochter zum 63.Geburtstag geschenkt bekommen. Bei erstklassigem Wetter ging es nach einer kurzen Einweisung im Gyrocopter Marl los. Der Flug war prima,und es wurde auf meine Wünsche eingegangen.Großen Dank noch mal an meinen Piloten Gunnar, den ich mit gutem Gewissen empfehlen kann.


Von Horst aus Dülmen am 09.06.2013
Ausgefallene Geschenkidee - wunderschöne Location - traumhafter Flug - sehr sympatischer Pilot - gutes Restaurant am Flugplatz (für die Zuschauer) - jeden Cent wert... einfach ein perfekter Geburtstag ...


Von Udo aus Marl am 24.09.2012
Ich habe den Gutschein an einen guten Freund verschenkt. Die Idee mit dem Selberfliegen war ein Volltreffer, leider zu kurz. Aber das sind solche Sachen ja immer. Beim Aussteigen war auf seinem Gesicht ein *bg* sichtbar . Die Abwicklung war unkompliziert und professionell. Kann man immer wieder machen
LG Udo


Von Mark aus Wesel am 22.09.2012

Rundflug Wesel Xanten Hamminkeln

Es war ein super Geschenk und ein tolles Erlebnis auch mal das Steuer selbst in die Hand nehmen zu dürfen.


Von Mark aus Voerde am 27.08.2012
Schöner Rundflug im Tragschrauber, toller Ausblick, gute Informationen während des Fluges. Trotz 20°C Außentemperatur ist es aber etwas kalt. Zum Glück wurde winddichte warme Kleidung von unserem netten Piloten gestellt.


Von Ulrike aus Essen am 26.08.20012

Rundflug von Wesel über Krefeld

Ich bin in Marl Loemühle Tragschrauber geflogen und bin vollends begeistert. Der Service war nett, es ging pünktlich los. Der Gyrocopter Marl war eine Schulmaschine, man selbst sitzt hinten, der Pilot vorne. Ein Tragschrauber ist echt klein, schon die Knie sind höher als der Chassi-Rand. Nach sehr kurzer Startphase geht es schnell auf 600 Meter Höhe und man brettert mit 120 KM/h über die Landschaft. Aus der Höhe ist alles wunderbar zu sehen. der Wind drückt im Gesicht, der Rotor rattert, aber es ist ein Supergefühl das Fliegen so zu erleben! Kann ich wirklich jedem nur weiterempfehlen! .


Von Marion aus Herne am 19.08.2012
Ein supertolles Erlebnis mit einem echten Pfundskerl als Piloten. Es ist ein sehr zu empfehlendes Erlebnis.


Von Werner aus Essen am 14.08.2012
Mit einem Gyrocopter zu fliegen ist fliegen pur - und ein einmaliges Erlebnis. Einen Großteil des Fluges konnte ich selber fliegen - und das bei herrlichem Wetter über dem Niederrhein. Sogar die Landung eigenständig durchzuführen war mir gegönnt. Affinität zum Fliegen ist Voraussetzung :-)


Von Wolfgang aus Oberhausen am 14.07.2012
Das hatte ich mir schon lange gewünscht, in einem dieser irgendwie abstrakt wirkenden Fluggeräte zu fliegen. Meine Erwartungen wurden aufs vollste erfüllt. Nachdem ich mit dem Fluglehrer die Route ausgemacht hatte ging es auch schon direkt los, die Einweisung war kurz und pramatisch gehalten - learning-by-doing! Direkt nach dem Start ein paar Kurven geflogen um mir die Steuerbarkeit des Fluggerätes zu demonstrieren. Danach war ich dran. Obwohl ich selber noch nie ein Fluggerät gesteuert habe erschloss sich mir die Bedienung sehr schnell. Der Fluglehrer gab mir Wegpunkte zum anpeilen vor und ich bin fast die gesamte Zeit selber geflogen. Mit knapp 120 km/h von Marl bis zum Centro, danach mit 30-60km/h gemütlich über die Stadt hinweg. Ein geniales Erlebnis, das Lust auf mehr macht. Es ist jedem zu empfehlen, der gerne fliegt.


Von Andreas aus Hamminkeln am 10.07.2012
schönes Geburtstagsgeschenk.Tolles Erlebnis


Von Sandra aus Gladbeck am 06.06.2012
VORSICHT, SEHR GEFÄHRLICH!!!
Denn wer sein Leben wie bisher führen möchte, sollte sich vor dem Flug einen guten Suchttherapeuten (wegen dem hohen Suchtfaktor) und einen guten Gesichtschirurgen (wegen dem Grinsen, das sich einstellt, wenn man daran denkt) suchen. Wie sich meist Hund und Herrchen ähneln, so passen auch Ralf in seiner humorvollen und Sicherheit vermittelnden Art und der rote Himmelstänzer wunderbar zusammen. Es ist ein unvergleichliches Gefühl, so frei zu fliegen. Einfach ein total super Erlebnis, welches man nur jedem, der sich dafür interessiert, empfehlen kann.


Von Michaela aus Dorsten am 12.05.2012
Dieser Flug war ein Geschenk der Kinder an meinen Mann. Erst mal die Frage, was erwartet ihn dann wohl bei Einlösung des Gutscheins. Jetzt wissen wir es. Kurzerhand haben wir Anfang Mai die "Flugstunde" gebucht. Da das Wetter ausgerechnet an dem Sonntag wieder regnerischer werden sollte, haben wir direkt mit dem Gyrocopterpiloten Kontakt aufgenommen. Es fand sich eine einfache Regelung: falls es zu stark regnen sollte, wird der Flug ganz einfach verschoben. Aber machmal hat man ja auch Glück. Ca. 12 Grad und bewölkt, aber trocken. Wir waren pünktlich vor den Toren Marls. Haben auf dem kleinen Flugplatz unseren Piloten schnell gefunden. Nachdem noch etwas Zeit war und in dem Cafe vor Ort selbstgemachter Kuchen bei guter Sicht direkt auf das Startfeld geboten wird, hat das warten schon Spass gemacht, denn mein Mann hätte auch schon eher losfliegen können. Aber irgendwann war der Kuchen aufgegessen und es ging los. Es folgte eine kurze Einweisung an der Maschine und dann konnte mein Mann den hinteren Platz besteigen. Der Pilot nach vorne und los gings auf die Startbahn. Es folgte ein gelungener Start, und bald waren sie hoch oben und nicht mehr zu sehen. Nach ca einer halben Stunde sah ich sie wiederkommen. Eine ruhige Landung war ihnen auch gegönnt. Das Fazit: Eine sehr schöne Idee. Auch der Fluggast darf in der Luft mal das Steuer übernehmen, wenn er möchte. Es gab viel von oben zu sehen und durch die Dauer des Fluges ist es ein sehr schönes Erlebnis, was man gut mit einem Halbtageausflug und leckerm, selbstgemachten Kuchen verbinden kann.


Von Martina aus Borken am 09.05.2012
Der Tragschrauber-Rundflug war ein Erlebnis, auch für mich als Großmutter. Es hat mir sehr gut gefallen. Ich fühlte mich gut aufgehoben in der Luft


Von Gabriel aus Gelsenkirchen am 24.04.2012

Gyrocopter Marl

Ein geiles Erlebnis, so mit einem offenen Gyrocopter Marl in der Luft zu sein und auch mal selbst Hand anlegen zu dürfen. Wesentlich für den Erfolg war der Spaß, den auch der Pilot verstanden, sehr gut zu vermitteln. Sehr, sehr zu empfehlen!!!


Von Anette aus Marl am 17.04.2012
Einzigartig, da ganz anders als im geschlossenen Fluggerät und doch nicht ganz so "frei" wie beim Fallschirmsprung.


Von Holger aus Essen am 15.04.2012
Mal schnuppern -und dann machte es großes Vergnügen, eine dreiviertel Stunde mit diesem erstaunlichen Gerät und Ralf Sowinski über die Gegend zu fliegen, auch wenn das Wetter nicht gerade sonnig war. Ralf kann sich prima auf seine Gäste einstellen, und es kommt überhaupt kein Gefühl der Unsicherheit auf. Ich freue mich schon auf das nächste Mal. Vielen Dank, Holger Kurt


Von Henry aus Recklinghausen am 18.10.2011
Hallo Ralf, als ich vor fast einem jahr zu meinem 50. Geburtstag einen Gutschein für einen Gyrocopter- Flug erhalten hatte, sagte ich, dass ich spätestens im Oktober 2011 diesen einlösen würde. Heute war es nun soweit - mein Pilot empfing mich auf dem Flugplatz, alles begann mit einem herzlichem Gespräch über die Fliegerei, einer superer Einweisung in den Flug, der Vorstellung der Maschine, die Einkleidung, natürlich witterungsfest - und los ging es. Diesen etwas \"Anderen Hubschrauber\", welcher eigentlich besser als ein Hubschrauber fliegt, selbst einmal in den Händen zu haben, war für mich ein unvergesslicher Augenblick. Ich wünsche Dir allzeit einen Guten Flug. Dein Fluggast Henry - gern mal wieder


Von Tilo aus Haltern am 22.08.2011
Hallo Team fliegmituns das war Spitze!!! So schön hätte ich mir den Flug nicht vorgestellt. Es hat alles gestimmt, dass Wetter, die Stimmung und der Pilot. Danke Ralf für diesen schönen Flug, Danke an meine Familie für das wunderbare Geburtstagsgeschenk. Irgendawnn sicher noch einmal. Tilo


Von Hagen aus Essen am 03.08.2011
Es war ein super Erlebnis und hier nochmal ein lieben Gruß an Ralf. .


Von Uli aus Dingden am 02.08.2011

Tragschrauber Rundflug Dingden Hamminkeln Bocholt

Gutes Wetter, nette location, beste Voraussetzungen für den Flug. Mit einem humorvollen und kompetenten Piloten rund um Wesel.... Sensationell und jederzeit wieder. Ein tolles Geschenk!


Von Jürgen aus Bocholt am 02.08.2011
Der Gyrokopter ist eine ziemlich windige Angelegenheit. Sehr gewöhnungsbedürftig ist, dass man ziemlich frei sitzt. Besonders die Kurven waren sehr interessant. Die Flugzeit von 60 Minuten war absolut ausreichend. Es war ein schönes Erlebnis. .


Von Markus aus Essen am 12.07.2011
Spannend, aufregend, Erlebnis, daß man lange nicht vergisst,empfehlenswert.


Von Sylvia aus Rheinberg am 04.07.2011
Ein einzigartiges Erlebnis! Der Flug wurde mir zum 50. Geburtstag 2010 geschenkt und ich habe es vor Angst vor dem Unbekannten ein Jahr vor mich her geschoben. Der Pilot, Ralf, versteht es, auf eine humorvolle und ruhige Art, einem die Nervosität vor und während des Fluges zu nehmen. Einfach ein toller Typ, dieser Ralf. Gyrocopter fliegen kann ich nur weiter empfehlen. Grüsse an Ralf.


Rundflug am 08.06.2011
Joachim aus Berlin schrieb am 08.06.09: Es war ein tolles Erlebnis,auch wenn die Angst mitgeflogen ist. Aber Herr Lindner war super und machte auch manchen Spaß. Ein Erlebnis dass man nicht vergisst.


Von Holger aus Herne am 09.05.2011
Trotz üblicher Höhenangst: In diesem Gyrocopter Marl und bei DEM Piloten Genuss pur, allenfalls etwas gedämpft durch das Ungewohnte. Im Gegensatz zum Motorrad fehlt der Lenker, an dem man sich festhalten kann. Phantastisch ist die Perspektive, es relativiert sich alles. Das Gefühl: Das Ding fliegt wie eine KTM-Dampfhammer-Enduro der Lüfte (sagt ein alter KTM-Biker)!


Von Frank aus Datteln am 03.05.2011
Hatte heute meinen ersten Flug mit dem Gyrocopter und bin begeistert. Ralf ist ein guter Typ und vermittelt gleich das Gefühl eines kompetenten Fliegers, der weiß auf was es ankommt. Das Ganze macht Spass und was lernen kann man auch noch.
Auf jeden Fall zu empfehlen, ob als Geschenk oder wenn es einen selbst in den Fingern kribbelt...


Von Holger aus Essen am 3.05.2011
Hallo,
wenn man solche Freunde hat, braucht man keine Feinde mehr: habe meinen Tragschrauberflug von der erwähnten \'Sozialgruppe\' zum 40igsten geschenkt bekommen. Was soll ich sagen: supergeiles Wetter, kompetenter Pilot (ich durfte sogar am Steuerknüppel mitrühren). Essen überflogen. Bin total begeistert. Ein super Erlebnis. Muß ich hier einfach weiterempfehlen. Ich fürchte ich muß das nochmal auf \"eigene Rechnung\" wiederholen :-). Grüße hier auch an die fliegmituns-crew!


Von Sanne aus Raesfeld am 3.05.2011

Gyrocopter Marl Essen Recklinghausen

Lieber Ralf!
Auf diesem Wege nochmals vielen Dank für diesen unvergesslichen Flug , bei dem ich mich gerne in Deinen sicheren Händen begeben habe ,ich habe zu keiner Zeit ein unsicheres Gefühl gehabt ...Dank Dir und Deiner Super Maschine !!!
Vielen Dank dafür und für das selber lenken...geiiiiil !!!
Viele Liebe Grüße an Deine Crew und ein schönes Wochenende wünscht Dir
Dein zufriedener Mitfliegerin Sanne


Von Sfeffen aus Hünxe am 24.04.2011
Hatte meinen Rundflug von meiner lieben Frau zum Geburtstag bekommen. Haben bis auf die Sichtweite diesen Tag sehr gute Flugbedingungen gehabt(mit anderen Worten...einfach Tolles Osterwetter. Ralf (der Pilot) machte einen sehr kompetenten und freundlichen Eindruck und nach kurzer Einweisung gings dann endlich los. Die Perspektive war atemberaubend...hier haben sich unvergessliche Momente in mein Leben eingebrannt.
Alles in allem etwas was man im Leben mehr als nur einmal gemacht haben muss.
Möchte mich an dieser Stelle nochmals in den höchsten Tönen für diesen tollen Flug bedanken!!!
Gruß
Steffen


Von Andreas aus Essen am 17.08.2010

Rundflug nach Essen

Vielen Dank für das tolle Erlebnis. Diesen Spaß kann ich nur jedem empfehlen, der mal ohne viel Aufwand seine Heimat oder andere Sehenswürdigkeiten der Umgebung von oben sehen will. Ein kompetenter Pilot ......


Von Bernd aus Xanten am 03.08.2010
Hallo Ralf,
vom vielen schwärmen von unserem Rundflug am 03. Mai 2010 mit dem Tragschrauber komme ich erst heute dazu, in deinem Gästebuch einen Eintrag zu verfassen. Für alle die das Gästebuch besuchen und sich noch nicht sicher sind kann ich nur sagen " Auf geht´s" !!! Vom ersten Augenblick fühlt man sich bei Holger mit dem Tragschrauber in sicheren \"Händen\" und meine innere Unruhe war im nu verflogen. Ein Rundflug mit dem Tragschrauber ist ein besonderes Erlebnis und ich kann es nur jedem
empfehlen.
Nochmals besten Dank und viele Grüße
Bernd


Von Werner aus Gronau am 02.08.2010

Gyrocopter Stadtlohn Münster Rundflug

Wie wennze fliechst
Der Tragschrauber Flug (Gyrocopter) war ein faszinierendes Erlebnis. Auch wer schon mit Hubschrauber oder 1-motorigen Flugzeugen unterwegs war, wird fasziniert sein über das authentische Gefühl des Fliegens in diesem Gerät. Wer fliegen "naturell" mag, wird begeistert sein....


Von Fritz aus Hagen am 19.07.2010
Hallo fliegmituns,
hatte am Samstag endlich mal das Vergnügen Tragschrauber mitzufliegen. Und ich muß schon sagen, dass es ein einmaliges Erlebnis war. Trotz oder auch gerade wegen des etwas wechselhaften Wetters, war es für mich als \"Flächenpilot\" ein Vergnügen festzustellen, zu was diese Art Fluggerät alles fähig ist. Falls ich mal wieder in der Nähe von Marl bin, komme ich gerne wieder auf Euch zurück.
Gruß Hagen


Von Maja aus Krefeld am 12.07.2010

Es war ein atemberaubendes Erlebnis, bei 34° Sommerwetter mit dem Tragschrauber in die Luft zu steigen: eingepackt in einen windschützenden Overall, nicht nur dem Fluggegenwind, sondern auch den Böen ausgesetzt zu sein, denen der kleine Schrauber nicht immer widerstehen konnte. Wie eine Mücke wirkt er in.......


Von Alex aus Wattenscheid am 05.07.2010
Pünktlich den Flughafen Marl erreicht und durch gute Ausschilderung den Treffpunkt gefunden, war der weissrote kleine Flieger schon zu sehen! Ralf empfing uns mit ebenso knallig guter Laune - alles vorbereitet wir können starten!! Klasse wie alle ersten Fragen beantwortet wurden.......


Von Carsten am 15.09.2013
Der Flug war echt der Hammer!!! Bin gerade zurück. Erst über mein zu Hause, dann Schalke Arena, Centro, Duisburg und dann noch drei Runden über Düsseldorf Airport!!! Unter uns die landenden Maschinen! Ein wirklich tolles Erlebnis uns super Atmosphäre! Komme auf jeden Fall wieder!!!! Viele Grüße Carsten

Wir freuen uns auch über ihren Erlebnisbericht per E-Mail an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!